Sonntag, 5. Oktober 2014

2 Jahre



Ich liebe es ... dass Du nahezu jeden Tag gute Laune hast.

Ich liebe es ... wie Du vor dem Einschlafen einmal tief schnaufst.

Ich liebe es ... wie Du schnarchst.

Ich liebe es ... wenn Du Dich morgens in mein Bett kuschelst.
 
Ich liebe es ... wie Du im Fuß neben mir hertänzelst.

Ich liebe es ... wie Du mich anlachst, wenn ich Dich rufe.

Ich liebe es ... wie Du Dich über Schnee freust.

Ich liebe es ... wie sehr Du es genießt an Bauch und Brust gekrault zu werden.

Ich liebe es ... wie Du Dich kleiner machst, damit Bent mit Dir spielen kann.

Ich liebe es ... wie Du Bent ignorierst, wenn er meint alle Welt habe sich nun mit ihm zu beschäftigen.


Ich liebe es ... zu sehen, wie Du Dich über Wasser freust.

Ich liebe es ... wie Du deshalb keine Schlammpfütze auslässt, und sei sie noch so klein.

Ich liebe es ... zu sehen, wie Du Dich über Kausachen oder besondere Happen freust.

Ich liebe es ... mit Dir zu zergeln.

Ich liebe es ... wie Du die Spielzeuge beim "Apportieren" immer zwei Meter vor mir ausspuckst.

Ich liebe es ... wenn Du Streicheleinheiten einforderst.

Ich liebe es ... wenn Du Dich doch mal in die Kudde legst und Dich darin entspannst.

Ich liebe es ... wenn Du einen interessanten Duft in der Nase hast.

Ich liebe ... Deine wunderschönen braunen Augen.

Ich liebe es ... Dein Vertrauen genießen zu dürfen.

Ich liebe ... Dein ruhiges Wesen.


Ich liebe Dich.
Danke, dass Du mein Leben jeden Tag schöner machst.



Kommentare:

  1. Nachträglich alles Gute, lieber Enno!
    So schön geschrieben, da geht einem das Herz auf.
    Danke Enno, dass du dein Frauchen mit so viel Liebe und Freude begleitest.

    AntwortenLöschen
  2. Wie geht es euch denn? Ich würde mich freuen, mal wieder was von euch zu hören. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen